Archive for the ‘Kredite’ Category

 
Nov
10
Posted (MaxTrix-js) in Kredite, Finanzen on November-10-2011

Mit dem Urlaubskredit ist Urlaub für jeden bezahlbar. Es ist modern, seinen Urlaub zu finanzieren, auch wenn sich diese spezielle Kreditform noch nicht bis zu allen Banken herumgesprochen hat. Viele der niedergelassenen Banken vergeben ihre Kredite erst ab einer bestimmten Summe, während der Urlaubskredit ja eher ein Kleinstkredit ist. Es handelt sich oft um Beträge unter 1000 Euro, die bequem in einem Jahr abbezahlt werden können, und zwar in kleinen Raten. So ist es möglich, auch den nächsten Urlaub wieder per Urlaubskredit zu finanzieren, ohne dass die Belastungen ins Unermessliche steigen. Auch andere kleinere Anschaffungen lassen sich damit finanzieren.

Der Urlaubskredit, worauf kommt es an?

Der Urlaubskredit ist ja ein recht junges Finanzprodukt, mit dem sicher nicht jeder Kunde vertraut ist. Eigentlich geht es um einen nicht zweckgebundenen Kleinkredit, meist ohne Sicherheit. Wer schlau ist, legt diesen Kredit so an, dass er in maximal 12 Monaten abbezahlt ist. So kann dann auch der nächste Urlaub wieder über einen Urlaubskredit finanziert werden. Manchmal sind die Zinsen der Anbieter jedoch recht hoch, sodass niedrige Raten und schnelle Verfügbarkeit nicht darüber hinweg täuschen sollten, dass es wichtig ist, auch den Zinssatz zu betrachten, manche Bank lässt sich diesen Service nämlich teuer bezahlen.

Wie kann man den Urlaub noch bezahlen?

Sicher ist der Urlaubskredit eine coole und einfache Alternative den Urlaub zu bezahlen. Gefährlich wird es dann, wenn der Kredit eine Laufzeit von mehr als 12 Monaten hat, dann türmen sich die Raten über die Jahre auf. Vielleicht ist es ja günstiger, einfach zu sparen. Der Betrag, den man für die Raten zahlen wollte, der wird einfach angelegt. Dies ist eine günstige und einträgliche Lösung. Der Zwang, die Raten zahlen zu müssen ist weg und nach einem Jahr ist das ersparte Geld verfügbar. Sparen oder Urlaubskredit, letztlich muss jeder selber entscheiden, wie er es mit SEINER Lösung hält.



 
Okt
25
Posted (JG) in Unternehmen, Kredite on Oktober-25-2010

Im Rahmen einer Kapitalanlage erfolgt die Investition von Geldbeträgen über die Umwandlung in Kapital mit dem Ziel einen Ertrag bzw. einen Wertzuwachs zu erwirtschaften. Die verschiedenen Formen der Geldanlage werden mit ihren individuell festgelegten Bedingungen als Finanzprodukte bzw. Anlageprodukte bezeichnet.

Eine Kapitalanlage kann in Form einer Direktinvestition in ein anderes Unternehmen, in Form von Beteiligungskapital, über den Erwerb von Sparprodukten von Kreditinstituten oder direkt am Kapitalmarkt über den Erwerb von Wertpapieren erfolgen. Inwieweit ein Unternehmen im Rahmen der Finanzierung auf Beteiligungskapital setzt wird bei der Erstellung von dem Geschäftsplan festgelegt. Zur Erstellung eines solchen kann als Hilfestellung ein Businessplan Muster verwendet werden.

Derjenige der eine Kapitalanlage durchführt verzichtet auf den unmittelbaren Gebrauchsnutzen der Geldmittel für den der Kapitalnehmer eine Rendite in Form einer Mindestverzinsung, in Abhängigkeit des gültigen Marktzinses, gewährt. Einen Einfluss auf die Ausgestaltung der Rendite hat ebenfalls das Kapitalrisiko in Abhängigkeit von der Kreditwürdigkeit des Kapitalnehmers. Die Höhe der vereinbarten Fremdkapitalzinsen gestaltet sich in Abhängigkeit von der Laufzeit der Kapitalanlage.

Bei der Entscheidung zur Tätigung einer Kapitalanlage spielt die Sicherheit, Renditechance, Liquidität und die Verantwortung hinsichtlich ethischer Aspekte eine Rolle. Als Formen der Geldanlage kann die verzinsliche Geldanlage in Form von Bargeld, Sichteinlagen, Pfandbriefen, die Beteiligung an Unternehmen in Form von Aktien, Fonds, Immobilien, die strukturierten Finanzprodukte wie Hedgefonds, Optionen und Futures und die Anlage in Rohstoffe oder Sachwerte unterschieden werden.



 
Sep
10
Posted (JG) in Unternehmen, Kredite, Finanzen on September-10-2010

Die Notwendigkeit sich als Unternehmer oder Gründer Geld zu leihen ist immer dann gegeben, wenn für geplante Investitionen die Eigenkapitaldecke nicht ausreicht und Fremdkapital zusätzlich beschafft werden muss. In Form des Fremdkapitals können sich Unternehmer prinzipiell von Banken oder Privatpersonen Geld leihen.

Zur Vergabe von Krediten verlangen Bankinstitute in der Regel die Stellung von Sicherheiten, auf die im Falle eines Zahlungsausfalles zurückgegriffen werden kann. Eigene Sicherheiten können durch Sicherungsübereignungen oder Forderungsabtretungen durch Unternehmen gegeben werden.  Reichen diese nicht aus, kann über Dritte die Sicherung für das Geld leihen in Form von Bürgschaften oder Grundbucheintragungen (Hypothek, Grundschuld) erfolgen. Die durch das Kreditinstitut geforderte Höhe einer Sicherheit ist abhängig von der Kreditsumme und der Verwendung der Geldleihe.

Zu beachten ist, dass im Rahmen der Unternehmensfinanzierung Kreditinstitute, bevor sie Geld leihen, den Businessplan Bankfinanzierung prüfen und anhand der Bilanz des zu finanzierenden Unternehmens die Eigen- und Fremdkapitalquote sowie den Verschuldungsgrad errechnen. Je höher die Fremdkapitalquote ist, desto größer sind die Insolvenzgefahr des Unternehmens und demzufolge auch das Ausfallrisiko für das Kreditinstitut. Im Rahmen von Basel II haben Kreditinstitute mehr Eigenkapital für die Vergabe von Krediten zu unterlegen, was wiederrum eine stärkere Prüfung der Kreditwürdigkeit von Unternehmen zur Folge hat.

Wenn aufgrund eines zu hohen Verschuldungsgrades eines Unternehmens das Geld leihen von Banken nicht möglich ist, müssen Unternehmen ihre Eigenkapitaldecke erhöhen. Dies kann durch die Emission neuer Aktien erfolgen.



 
Jun
19
Posted (Lunaspirit) in Kredite on Juni-19-2010

Das ist wohl der Wunsch von sehr vielen Menschen, vor allen Dingen der Menschen, die kürzlich einen Kredit beantragt haben und von ihrer Hausbank abgewiesen wurden. Oft benötigt man das Geld für wichtige Dinge, und keine Bank in Deutschland möchte einem einen Kredit geben. Selbst wenn die gewünschten Sicherheiten vorhanden sind ist es nicht immer so, dass man den Kredit auch bekommt. In den meisten Fällen macht nämlich die Schufa dem Kredit einen Strich durch die Rechnung. Dann gibt es für die meisten nur noch eins, ein Kredit ohne Schufa und das sofort. Wer jetzt denkt das gibt es nicht, der irrt. Die meisten Menschen halten diese Angebote für unseriös. Das stimmt allerdings nur bedingt, denn es gibt Angebote von erfahrenen Vermittlern, die auch in fast ausweglosen Situationen ganz einfach und schnell Geld von Schweizer Banken vermitteln konnten. Für alle Arbeitslosen, Rentner und auch Selbständige sind Firmen wie Bon Kredit oder auch Creditolo die letzte Rettung. Hier kann man immer hoffen, doch noch den gewünschten Kredit zu bekommen. Auch in den sogenannten hoffnungslosen Fällen konnte hier oft noch etwas erreicht werden, und das mit einem günstigen Zins in einer kurzen Zeit. Die Auszahlung kann auf Wunsch sogar in Bar erfolgen, wenn die Hausbank nichts davon mitbekommen soll.



 
Mrz
29
Posted (Jascha) in Kredite, Finanzen on März-29-2010

Das Wort Privatkredit kann verschiedene Aussagen beinhalten. Hierbei kann es sich zum einen um einen Kredit von privat handeln, zum anderen aber auch um einen Kredit einer Bank, der für private Zwecke bewilligt wird.
Der Kredit von einer Bank ist genau wie ein Geschäftskredit einer vorherigen Prüfung unterzogen. Hierbei wird die Schufa nach der Kreditwürdigkeit befragt und außerdem muss ein geregeltes Einkommen oder eine Sicherheit vorhanden sein. Sollte beides nicht vorhanden sein, kann ebenso ein Bürge zum Zuge kommen, bei dem beides zutrifft und der dann für die Höhe der Kreditsumme haftet. Für welche privaten Zwecke das Geld verwendet wird, ist in diesem Falle für die Bank nicht von Interesse.
Bei einem Kredit von privat handelt es sich zum Teil auch um ein Darlehen innerhalb der Familie oder unter Freunden. Es gibt aber diverse online Kreditbörsen, die die Darlehen zwischen Privatleuten abwickeln. Nachdem sich der Kreditsuchende angemeldet hat, kann er hier seinen Kreditwunsch äußern. Bei der Anmeldung werden einige persönliche Daten abgefragt, die den Kreditgebern anhand von einem Punktesystem oder Ähnlichem die Bonität des Kreditnehmers darlegen. Kredite von privat werden immer beliebter. Hier kann schnell und unkompliziert ein finanzieller Engpass überwunden werden.
Kredite von privat bieten für beide beteiligten Parteien eine meist günstigere Alternative als Darlehen, die über eine Bank abgewickelt werden. Häufig sind für den Kreditnehmer die Zinsen geringer als bei Banken und für den Kreditgeber die Erträge die durch den bewilligten Kredit anfallen besser als bei Sparbüchern oder Ähnlichem.
Der Privatkredit wird genauso wie ein Bankkredit in monatlichen Raten in gleichbleibender Höhe an den Kreditgeber zurückgezahlt. Ein Vorteil hierbei ist das bei einer schnelleren Rückzahlung oder vorzeitigen Ablösung der Privatkredite keine zusätzlichen Gebühren anfallen. Bei den Kreditportalen werden die Kreditwünsche nach privat Kredit oder Geschäftskredit in unterschiedlichen Kategorien aufgeführt. So kann sich ein Kreditgeber speziell auf eine Kategorie festlegen. Bei Krediten von Privat an Privat sollte allerdings auch der anfallende Zinssatz geprüft werden. Durch Vergleiche kann hier noch zusätzlich Geld gespart werden.
Viele der vorhandenen Kreditportale für Kredite von privat bieten einen komplett organisierten Ablauf zur Abwicklung der privat Kredite.