Jun
16
Posted (Blank) in Handy on Juni-16-2012

Auf dem Markt befinden sich sehr viele Smartphone-Angebote. Die Verbraucher sind durch die vielen Angebote allerdings recht verunsichert. Angebote gibt es auch von Sony. Eines von ihnen ist das Sony Xperia S. Dieses Smartphone ist das erste Gerät unter neuem Namen und gleichzeitig auch der Nachfolger des erfolgreichen Xperia Arc. Das Display von diesem Gerät ist ein 4,3 Zoll LCD-Display. Die Display-Art ist ein Touchscreen, kapazitiv. Die Bedienung erfolgt über diesen Touchscreen mit der Hilfe von Sensortasten. Der eingebaute Chip ist ein Dual-Core, 1,5 GHz (Qualcomm MSM8260). Der Arbeitsspeiche von diesem Smartphone beträgt 1.024 MB. Der Speicher ist 32 GB groß und nicht erweiterbar.  Die Kamera von diesem Smartphone erregt auch die Aufmerksamkeit der Verbraucher, die sich noch nicht ganz sicher sind ob sie ein Sony Xperia S bestellen sollen. Diese ist eine 12 Megapixel-Kamer mit LED-Blitz. Möglich sind damit auch Videoaufnahmen mit 1.920 × 1.080 Pixeln und 30 Bildern/Sekunde. Das Gewicht ist natürlich auch sehr interessant. Und zwar beträgt dieses 144 Gramm. Superleicht also. Doch auch den Lieferumfang sollte der Verbraucher ins Auge fassen. Zum Sony Xperia S gibt es Kopfhörer, USB-Kabel, Ladegerät, Headset und Dokumentationen dazu.

Das Unternehmen

Bis zum Herbst 2001 brachte Sony zahlreiche Geräte auf den Markt, gründete später zusammen mit Ericsson das Gemeinschaftsunternehmen Sony Ericsson. Doch dies war 10 Jahre später auch wieder Geschichte. Denn unter altem Namen tritt Sony nun in den mittlerweile viel härter umkämpften Mobilfunkmarkt ein. Man möchte sich natürlich auch wieder an die Spitze katapultieren. Mit einer neuen Designlinie und der ausgereiften Technik stehen die Chancen gut.


Comments are closed.