Mai
31
Posted (fosforito) in Sonstiges on Mai-31-2011

Ein Studium ist nach wie vor immer noch ein wichtiger Meilenstein der Ausbildung und viele Menschen halten diese Zeit immer noch eine der schönsten Zeiten in ihrem Leben. Die Zahl der Studiengänge ist nahezu unerschöpflich und in fast jeder grösseren Stadt ist eine Hochschule oder Universität beheimatet.

Ein Problem stellt allerdings die mangelnde Sicherheit gerade für die Aufbewahrung von Wertsachen dar, da viele Hochschulen nicht den nötigen Platz für jeden einzelnen Studenten zur Verfügung stellen können. Man versucht sich, durch Spinde zu behelfen, aber viele verfügen nicht über die notwendigen Schliessvoraussetzungen. Viele Studenten sind daher angehalten, selbst für den Schutz ihres Hab und Guts zu sorgen und sich am besten mit einem eigenen Vorhängeschloss einzudecken. Diese sind klassischerweise mit einem Schlüssel zu Wiederöffnen ausgestattet. Möchte man es aber vermeiden, einen Schlüssel mit sich herumzutragen und in Gefahr zu laufen, diesen auch zu verlieren, kann man als Alternative ein Vorhängeschloss mit einer Zahlenkombination auswählen. Vorhängeschlösser sind dabei in allen möglichen Grössen zu haben – ob von ganz feinen Schlössern bis hin zu grosskallibrigen Ausführungen.

Vorhängeschlösser sind selbstverständlich nicht nur in Schule oder Hochschule einsetzbar. Auch im privaten Gebrauch sind Vorhängeschlösser prima einsetzbar, beispielsweise zum Verschliessen eines Kellerverschlages oder einer Gartenlaube.


Comments are closed.