Feb
27
Posted (Redaktionsinfo) in Beratung on Februar-27-2011

Die Suche nach neuen Arbeitskräften wird von den Unternehmen in Deutschland mehr und mehr ausgelagert und an die Personaldienstleistung weitergegeben. Das ist für die Unternehmen finanziell und zeitlich die bessere Lösung. Heute sind die Abläufe in allen Bereichen optimiert. Da bleibt kein Platz für zeitintensive Tätigkeiten, wie es die Personalsuche nun einmal ist. Darum greifen Unternehmen gern auf die angebotene Personaldienstleistung zurück.
Die Personaldienstleistung ist derzeitig eine Institution, die von Fachkräften besetzt ist. Während es bis vor einigen Jahren üblich war, als Quereinsteiger aus anderen Berufsbereichen in die Personaldienstleistung zu wechseln, wird heute dafür eine Ausbildung zur Personalkauffrau/zum Personalkaufmann angeboten.
In den Personaldienstleistungen finden Unternehmen Personal für alle Bereiche. Es ist für dieselben die beste Gelegenheit, auf Veränderungen zu reagieren. Diese können sich sehr schnell ergeben. Kommt beispielsweise plötzlich bei einem Automobilzulieferer ein Großauftrag an, der innerhalb kurzer Zeit erledigt werden muss, dann muss der Mangel an Arbeitskräften sofort behoben werden. Solche Spitzenzeiten werden durch Arbeitnehmer der Personaldienstleistung überbrückt.
Daneben kommt es immer mal wieder vor, dass Arbeitnehmer für eine gewisse Zeit ausfallen oder gar nicht mehr in den Betrieb zurückkehren. Auch dann muss schnell ein gleichwertiger Ersatz gefunden werden. Die Personaldienstleistung leitet in dem Falle entsprechende Maßnahmen ein, um einen exakt passenden Bewerber auf schnellstem Wege zu finden.
Die Schnelllebigkeit der Zeit macht sich in der Wirtschaft besonders bemerkbar. Darum ist das Entstehen der Personaldienstleistung eine logische Konsequenz der herrschenden Zeit. Es ist einfach kaum mehr möglich, Arbeitskräfte durch die jahrzehntelang üblichen Maßnahmen zu erhalten. Um noch einmal auf das obige Beispiel zurückzukommen: Man stelle sich vor, hier müsste erst in den Tageszeitungen eine Anzeige geschaltet werden. Danach folgen die Bewerbungen, diese müssen ausgewertet werden und in Frage kommenden Bewerber zum Gespräch kommen. Das ist vom Zeitaufwand her nicht durchführbar. Darum gibt es die Personalvermittlung, die genau diesen Vorgang der Personalsuche optimiert hat.


Comments are closed.