Feb
27
Posted (Hirnhamster) in Sonstiges, Internet, SEO, Reise, Computer, Allgemein on Februar-27-2011

In Deutschland besitzt die Suchmaschine Google mehr als 80% Marktanteil und ist deshalb als fester Bestandteil in der Online Marketing Strategie jeden Unternehmens zu integrieren. Das Spezialgebiet, dass sich mit Google als Marketingquelle befasst, läuft unter dem Namen SEO (zu Deutsch: Suchmaschinenoptimierung). Suchmaschinen können nur dann gute Ergebnisse aushändigen, wenn es auch entsprechend gute Dokumente gibt. Vonseiten Googles gibt es in unregelmäßigen Abständen ab und zu unterschiedliche Hinweise darauf, dass Webseiten, die für menschliche User gemacht sind, bevozugt werden. Dazu zählt z. B. neben einem guten Inhalt auch eine kurze Seitenladezeit. Die wichtigste Zutat sind jedoch die Hyperlinks, die auf eine Seite zeigen (auch Backlinks genannt).

Einer der Gründer von Google hat einen Algorithmus entwickelt, der den Verlinkungsgrad einer Internetpräsenz als Rankingkriterium verwendet. Darauf ist der Wert von Backlinks letzten Endes zurückzuführen. Stark verlinkte Netzseiten genießen im WWW ein hohes Ansehen und deswegen ist auch ein hohes Ranking bei Suchmaschinen begründet.

Google berücksichtigt mehr als 250 unterschiedliche Kriterien, wenn es zum Erstellen des Rankings kommt. Jeder Bestimmungsfaktor kann getunt und optimiert werden - und zwar ganz individuell. Das ist der Ansatzpunkt von SEO Contesten. SEO Contests erlauben ein ausgeglichenes Kräftemessen unter Suchmaschinenoptimieren und fördern spannende Strategien zu Tage.

Allmählich haben sich einige Standards bezüglich SEO Wettbewerben durchgesetzt, die folgend an Hand des KubaSeoTräume SEO Wettbewerbs erläutert werden:

  • Siegespreise werden festgelegt. Dieser Punkt ist zwar kein Muss, aber in aller Regel gibt’s immer etwas zu gewinnen. Beim KubaSeoTräume SEO Wettbewerb gibt’s z. B. eine befristete Lizenz des SEO Tools Xovi.
  • Start- und Enddatum werden bestimmt. Bezogen auf den KubaSeoTräume SEO Contest sind das der 10.02 und der 14.04.2011. Am Ende wird getestet, wer für KubaSeoTräume am höchsten rankt. Dieser Seitenbetreiber ist der Sieger.
  • Regeln für die Teilnahme werdeN bestimmt. Das Regelwerk beim KubaSeoTräume SEO Wettbewerb sieht zum Beispiel vor, dass Förderer und Mitarbeiter nicht teilnehmen dürfen.
  • Man legt einen Term fest, der bis jetzt nicht bestimmt ist. Damit verhindert man Vorteile von Teilnehmern, die bereits ranken. Der Begriff lautet beim KubaSeoTräume SEO Wettbewerb “KubaSeoTräume”.

Der erste Preis beim KubaSeoTräume SEO Wettbewerb ist wider erwarten nicht das Software Paket von Xovi, sondern eine Reise nach Kuba. Hier wird ein zweiwöchiger Aufenthalt inkl. Begleitung versprochen.


Comments are closed.