Archive for Januar, 2011

 
Jan
30
Posted (produktfotografie) in Onlineshops, Einkaufen, Allgemein on Januar-30-2011

Immer dann, wenn es darum geht, ein beliebiges Produkt für eine Publikation oder Dokumentation in ein rechtes Licht zu rücken, dann ist auch die Expertise von Fachleuten gefragt. Die Firma Fotodesign Pech und Sapel in Saarbrücken, aus der Scharnhorststr. 10, ist auf das professionelle Erstellen von Lichtbildern spezialisiert.Überregional bieten Pech und Sapel über ihre Webseite Produktfotografie.de jedem Unternehmen mit einem Bedarf an erstklassigen Aufnahmen den hauseigenen Service transparent und überschaubar an. Produktfotografie.de macht es den Kunden dabei sehr einfach und simpel. Überschaulich präsentiert das Unternehmen das angebotene Spektrum an Optionen zum Thema Produktfotografie auf dem Portal. Die verschiedenen Leistungspakete werden detailliert beschrieben und anhand von Beispielen anschaulich gezeigt.

Der integrierte Online Kalkulator verrät dem auftraggebenden Kunden dann zunächst, mit welchem Kostenrahmen für gewünschte Profifotografie gerechnet werden kann. Von einfachsten Abbildungen bis hin zu animierten Rundumansichten eines zu fotografierenden Objektes, reicht die breite Palette der Firma. Produktfotografie.de ist übrigens auch für Textilien jeder Art und Beschaffenheit ein kompetenter Ansprechpartner für den Handel. Neben der professionellen Fotografie von Waren und Artikeln aller Art, ist das Spezialistenteam auch in der Lage, den Kundenwünschen entsprechend stimmungsvolle „Mood“ Bilder zu kreieren, bei denen die Lichtverhältnisse und Effekte dem Parameter des Kunden entsprechend gestaltet werden. Die perfekte Gestaltung mit vorhandenem Licht und zusätzlichem Kunstlicht bewirkt optimierte Abbildungen für Publikationen, die mehr erreichen wollen. Ihr Objekt oder Produkt ist bei Produktfotografie.de nicht nur im Fokus der Kameraobjektive, sondern auch im Brennpunkt der Projektrealisationen und des gestalterischen Könnens der Profifotografen.

Ob für eine Präsentation, für einen Katalog, Printmedien oder den Kick-off eines neuen Brands oder Markenartikels, den Marketingstrategen des Auftraggebers wird das Ergebnis beeindrucken. Natürlich ist es auch für den Kaufentscheid beim Endverbraucher von entscheidendem Vorteil, wenn die Qualität und Aussagefähigkeit der Fotografie des angebotenen Artikels gestellte Erwartungen übertrifft.



 
Jan
30
Posted (mende) in Allgemein on Januar-30-2011

Ein jeder Architekt, der ein großes Projekt vor sich hat wird auch immer auf der Suche sein, aus welchem Material oder auch Mineralwerkstoff das Modell erstellt werden soll. Denn ein solches Modell, welches in einem kleineren Maßstab dem Kunden und auch den potentiellen Geldgebern gezeigt werden kann, ermöglicht es eventuell, diese schnell zu überzeugen. Damit dieses Modell sowohl leicht zu reinigen ist und auch eine dementsprechende Qualität aufweist, wird auch nicht bei der Wahl des Werkstoffs gespart und das HI-MACS Solid Surface kann dort zum Einsatz kommen. Dies ermöglicht es dem Architekten, aus einem herausragenden Material aus dem Bereich der Mineralwerkstoffe das beste auszuwählen und das ist nun einmal das HI-MACS Solid Surface. Dieses ist sehr hochwertig und zeigt somit dem eigentlichen Auftraggeber und auch den potentiellen Geldgebern dann die Wichtigkeit des Projektes und kann demzufolge diese auch leichter überzeugen, als wenn ein preiswertes Material genommen werden würde. Denn dann würde es schon fast so aussehen, als ob das angestrebte Projekt auf wackeligen Beinen steht, da noch nicht einmal zum Werben der Geldgeber ein maßstabsgetreues Modell aus einem hochwertigen Werkstoff genommen wird. Im Bereich der Werbung muss nun einmal Geld in die Hand genommen werden und somit bietet sich das HI-MACS Solid Surface auch perfekt an. Zudem sehen die Geldgeber, dass mit diesem Material auch sehr viel der Inneneinrichtung und auch der Fassade gestaltet werden kann, damit auch im Endeffekt das Endprodukt aus diesem herausragenden Mineralwerkstoffe hergestellt werden kann. Zudem bietet dies, wie schon beschrieben, herausragende Eigenschaften bei der Leichtigkeit der Reinigung desselben an.



 
Jan
30
Posted (kathrin) in Einkaufen on Januar-30-2011

Wer sich mit Weinsorten noch nicht auskennt und den edlen Tropfen nun näher kennenlernen will, der sollte sich mit dem Online-Shop von Jacques‘ Wein-Depot befassen. Mit dem Weintyp-Finder werden anhand der geschmacklichen Vorlieben Weine vorgestellt. Wer es genauer wissen will kann sich über verschieden Rebsorten und ihre Aromen informieren. Jacques‘ Wein-Depot ist aber auch eine beliebte Bezugsquelle von Weinliebhabern und Weinkennern, die hier Weine von Winzern aus aller Welt bestellen können. Neben Rotweinen und Weißweinen umfasst das Sortiment sowohl Roséweine als auch verschiedene Sektsorten und Champagner. Ein Wein- und Speisenberater gibt Auskunft darüber, welcher Wein zu welcher Speise am besten passt. Die Aufteilung erfolgt hierbei nach Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise. Anhand der Komponenten eines Gerichts werden passende Weine ermittelt. Natürlich gehört auch Wein aus ökologischen Anbau zum Sortiment von Jacques‘ Wein-Depot. Hierin liegt der entscheidende Vorteil. Jacques‘ verkauft nicht nur die Weine als Produkt, sondern liefert den kompletten Werdegang eines Weines und dessen Herkunft.  Im Online-Shop wird jeder Winzer und sein Weingut vorgestellt. Den Weinen selbst ist eine Beschreibung beigeordnet, die Ihresgleichen sucht. Neben der Rebsorte, dem Anbaugebiet und der Trinkreife, erfährt der Kunde weitere Angaben zum Alkoholgehalt, dem Restzucker und der Gesamtsäure. Der Shop ist damit ein interessantes Informationsportal für Weinliebhaber.



 
Jan
29
Posted (Elizabeth Bournee) in Allgemein on Januar-29-2011

Beim Return on Investment (ROI/Kapitalrendite) handelt es sich um eine Finanzkennzahl, welche die prozentuale Relation von Gewinnen zu investiertem Kapital definiert. Den Return on Investment erhält man, wenn man den Gewinn durch die Kosten teilt. Am häufigsten kommt der Return on Investment bei Projekten als Rendite Evaluierungsverfahren zum Einsatz. Der zu erwartende Gewinn muss ebenso geschätzt werden, wie die anfallenden Kosten, wenn der Return on Investment im Voraus kalkuliert werden soll.

Die Evaluierung eines Projekts zur Popularitätssteigerung eines neuen Produktes durch eine Marketingkampagne ist ein Beispiel für die Berechnung eines einfachen Return on Investment. Dabei lautet die Formel zur einfachen ROI Berechnung: Kapitalrendite gleich ROI gleich Gewinn geteilt durch Kosten.

Wenn beispielsweise das Unternehmen X zur Popularitätssteigerung eines neuen Produktes eine Marketingkampagne durchführt, die 100.000 € kostet und sich der im Nachhinein herausstellte Gewinn in Bezug auf diese Kampagne auf 220.000 € beläuft, ergibt sich eine Kapitalrendite (Return on Investment) von 220%  für dieses Projekt (ROI gleich 220.000 € geteilt durch 100.000 € gleich 220%). Somit beträgt die Rendite dieses Projektes, also der Return on Investment, 220%.

Frei wählen kann man dabei den betrachteten Zeitraum, allerdings muss im Auge behalten werden, dass ein kurzer Betrachtungszeitraum sehr oft einen negativen Return on Investment nach sich zieht, auch wenn es über einen längeren Zeitraum hinweg eine positive Rendite gäbe. Auch bei der Rentabilitätsberechnung von Abteilungen wird das Return on Investment Verfahren verwendet, bei der gleichen Vorgehensweise wie hinsichtlich der Projekte.



 
Jan
29
Posted (mende) in Einkaufen on Januar-29-2011

Um den Muskelzuwachs zu beschleunigen nehmen zahlreiche Sportler Creatinprodukte. Viele Männer, wie auch Frauen finden einen Körper mit einem so enormen Muskelzuwachs schön. Oft kann dieser Muskelzuwachs gar nicht schnell genug stattfinden. So wird täglich hart trainiert um an dieses ersehnte Ziel zu kommen, dabei wird aber nicht selten die Gesundheit vernachlässigt. Die Creatinprodukte können dem Körper auch schaden, wenn man sich nicht an die empfohlene Dosierung dieses Produktes hält. Die Creatinprodukte sollten vor allem in der Anfangsphase der Einnahme langsam gesteigert werden, damit die Leistungssteigerung und der Muskelzuwachs ohne gesundheitliche Probleme erfolgen kann.

An den Tagen, wo man trainiert, sollten die Creatinprodukte morgens nach dem Aufstehen und vor und nach dem Training und abends vor dem Abendessen eingenommen werden. An Tagen, wo nicht trainiert wird, können die Creatinprodukte einfach zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden. In dieser Anfangsphase wird sich ein Muskelzuwachs einstellen. Es wird aber auch empfohlen, ab dem siebten Tag der Einnahme von Creatinprodukten, bis zum zweiundvierzigsten Tag die Dosierung wieder zu verringern.

Man sollte spätestens nach sieben Wochen eine Pause einlegen und die Creatinprodukte für vier Wochen absetzen.

Diese Creatinprodukte für den Muskelzuwachs kann man als Pulver oder auch als Kapsel erhalten. Mit der Einnahme der Creatinprodukte für den Muskelzuwachs sollte aber die Gesundheit der Sportler nicht gefährdet werden. Normalerweise sind Creatinprodukte nicht gefährlich, aber wenn sie überdosiert werden, kann es schon zu gesundheitlichen Problemen kommen. Es ist auch überhaupt nicht nötig, mehr von diesem Produkt zu nehmen, als vom Hersteller empfohlen wird, da der Muskelzuwachs sich binnen kurzer Zeit bereits einstellt.