Archive for Juni, 2009

 
Jun
29
Posted (Schossig) in Allgemein on Juni-29-2009

Firmen und Unternehmen müssen die Kontakte mit Kunden und Geschäftspartnern pflegen. Messen und Ausstellungen sind hierfür ideale Möglichkeiten, um neue Kunden und auch Geschäftspartner zu gewinnen und die Firma zu präsentieren. Das Schema ist bei solchen Veranstaltungen meist immer dasselbe. Man bekommt einen Messestand zugewiesen, dort kann man sich dann mit seinen Mitteln präsentieren. Mitarbeiter der Firma betreuen diesen Messestand. Und es werden selbstverständlich auch Menschen gezielt angesprochen. Viele wollen sich allerdings erst in Ruhe umsehen und nicht gleich angequatscht werden.

Wenn eine Frage offen ist, dann möchte der Kunde jedoch gleich den passenden Ansprechpartner bekommen, ohne lange suchen zu müssen, wer denn nun zuständig wäre. Und das ist der Startschuss für die sogenannten Lanyards. Das sind kleine Helfer, die man sich um den Hals hängt. Am Ende ist dann eine durchsichtige Hülle befestigt und darin steckt ein Zettel oder eine Visitenkarte mit dem Namen, der Firma und idealerweise auch der Funktion des Mitarbeiters. So weiß jeder Kunde sofort, wer der Gegenüber ist. Das erleichtert natürlich einiges und zeugt von Professionalität. Auch wenn man auf mehreren Messen hintereinander Dienst tun muss, ist das kein Problem. Aus diesem Grund gibt es Lanyards, die mit Clips ausgestattet sind. So kann die Visitenkarten individuell gestaltet werden. Sehr praktisch ist das auch für Eintrittskarten oder Presseausweise, die man offen trägt. Selbst Securities bedienen sich solcher Hilfsmittel. Immer dann, wenn man sofort sehen soll, wer man ist und welche Funktion man bekleidet. Kleine Hilfsmittel, die zwar recht unscheinbar sind, jedoch extrem praktisch und ohne die wohl das Ganze viel umständlicher wäre.



 
Jun
29
Posted (tmaue) in Internet on Juni-29-2009

Wenn man zu den jungen Programmierern und Grafikern gehört, die ihre fachliche Qualifikation erst noch unter Beweis stellen müssen, dann kann die Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Trägern eine gute Möglichkeit sein, sich die dringend benötigten WebDesign Referenzen verschaffen zu können. So mancher Förderverein einer Schule wäre sehr froh darüber, wenn er endlich eine professionelle eigene Homepage bekäme, über die er seine aktuellen Informationen verbreiten könnte. Dort kann der Berufseinsteiger zum Beispiel anbieten, ein WordPress Magazin optisch an die Bedürfnisse des Vereins anzupassen. Die Software selbst erlaubt auch dem Laien, seine Inhalte jederzeit verwerfen, ändern oder ergänzen zu können. Schon wäre die erste Position der Webdesign Referenzen erfolgreich gefüllt.

Die freiwillige Feuerwehr sucht händeringend Nachwuchs und besitzt noch keine eigene Homepage? Schon bekommt der Programmierer die nächste Chance für Webdesign Referenzen auf einem Silbertablett serviert. Hier kann man auch eine komplett von Hand programmierte Homepage schaffen, bei der man nicht nur mit einem gekonnten Layout, sondern auch durch barrierefreies Webdesign punkten könnte. Auch die freiwilligen Helfer beim DRK, bei der Caritas, der Diakonie und ähnlichen Einrichtungen freuen sich über eine solche Unterstützung, die andererseits die Möglichkeit verschafft, sich völlig unterschiedliche Webdesign Referenzen aufbauen zu können.

Auch einige auf private Initiative gegründete Selbsthilfegruppen würden sich freuen, wenn sie eine professionelle Internetseite für ganz kleines Geld bekommen könnten. Hier ergibt sich ein riesiges Spielfeld für die Programmierer, auf dem sie anderen Menschen helfen und für sich selbst einen guten Bestand an Webdesign Referenzen schaffen könnten. Zwar investiert man hier Zeit, doch das ist eine sinnvolle Investition, weil man später die potentiellen Kunden leichter von seinen fachlichen Qualitäten überzeugen kann.



 
Jun
29
Posted (liebestest) in Sonstiges on Juni-29-2009

Seit ein paar Jahren gibt es jetzt etwas Neues für Ihre Wanddekoration! Ein paar kennen vielleicht schon die trendy Wandsticker und Wandtattoos aus diversen Heimwerker-Sendungen? Falls nicht erklären wir Ihnen hier, was das genau ist.

Wandsticker oder auch Wandtattoos sind Wandaufkleber mit Slogans, Mustern und/oder (Tier-)Motiven. Vor allem Wandtattoos sind oft moderne Muster und Silhouetten von Personen oder Tribals. Die einfarbigen Wandaufkleber kann man wunderbar mit einfarbigen Möbelstücken und Hintergrundfarben kombinieren. Auch die langweiligste Tapete kann man mit einem lustigen Wandspruch schnell und einfach aufpeppen. Die Wandsticker kleben auf so gut wie jeder Oberfläche, die fettfrei ist. Wie einfach die Anbringung eines solchen Wanddeko Hilfsmittel ist, kann man auf diversen Videos auf der Video-Plattform Youtube sehen.

Auf Kinderzimmer kann man mit lustigen und verspielten Wandstickern in ein buntes Kinderparadies verwandeln. Die Vielzahl des Angebots ist unglaublich und die Preise starten bereits ab 5 EUR. Natürlich gibt es auch hochwertige Wandsticker und Wandtattoos, die sich durch Produktion und Qualität des Tattoos deutlich unterscheiden. Das Preis kann dann bei exklusiven Stücken gerne mal auf über 100 EUR steigen. Das solch ein Wandsticker bei einer Kinderzimmer Wand nicht unbedingt angebracht wäre, sollte jedoch klar sein.

Ich hoffe, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat und Sie nun endlich auch mehr über die trendy Wanddekoration mit Hilfe von Wandstickern und Wandtattoos wissen. Übrigens: Man kennt diese Form der Wanddeko auch als “Wallis”! Wenn das nicht cool klingt?



 
Jun
28
Posted (ulex) in Onlineshops on Juni-28-2009

Bevor man einen Onlineshop eröffnet, sollte man sich genau vorstellen, was in dem Onlineshop angeboten werden soll, was gut von Kunden gekauft wird und ob es noch nicht schon mehrere Shops gibt, mit gleichen Artikeln.
Für einen Onlineshop ist es wichtig in Suchmaschinen möglichst gut gefunden zu werden und an oberster Stelle einer Suchmaschine aufgelistet zu sein.
Dafür sind verschieden Arbeiten zur Optimierung des Shops, der Text- und Bildinhalte, der Navigation nötig. Und auch die externen Faktoren müssen optimal gestaltet werden, also möglichst viele Links von anderen Webseiten und Shops auf den eigenen Shop verweisen.
Die Verlinkung von anderen Webseiten zum eigenen Onlineshop kann dazu auch zusätzliche Kunden bringen.
Shop Optimierungen sollte regelmässig betrieben werden und stets mit der Zeit gehen.
Eine optimale Shop Optimierung erreicht man, wenn der Onlineshop freundlich gestaltet wurde, Kunden aufgrund des Aufbaus gerne im Shop stöbern, angebotene Produkte in verschiedenen Kategorien eingeteilt sind. Bei einem Elektroshop zum Beispiel, ist es wichtig die Produktliste so zu gliedern, das ein Kunde ohne ewigen suchen muss, beispielsweise eine Festplatte unter: ,,Computer- Hardware- Festplatten“ findet. Bei Bekleidungsshops ist es wichtig die Kleidung nach Geschlecht und Alter und anschließend, auf die Richtung der Kleidung z.B. Hosen, als Einzelkategorie aufzulisten. Für Kunden ist auch es auch wichtig, zu erkennen woraus zum Beispiel Kleidung, Lebensmittel usw. bestehen. Inhaltsstoffangaben, Zusammensetzungen und genaue Preisangaben sind für Kunden ebenfalls sehr wichtig. Es sollten auch regelmässige Angebote eingestellt werden.. Es ist auch möglich, mit Kundenmeinungen und
Erfahrungsberichten den Shop für Neukunden interessanter zu gestalten, da Kundenmeinungen und Erfahrungen von erster Quelle stammen und meist mehr ausmachen als Werbung. Eine Optimierung des Shops würde dadurch auch erleichtert werden, denn man könnte so gezielter auf die Wünsche der Kunden eingehen und auch evtl. Mängel beheben. Sehr kundenfreundlich ist auch das Anbieten von Versandrabatten und / oder ab einer bestimmten Summe kostenlosen Versand anzubieten.
Auch sollten mehrere Bezahlmethoden zur Verfügung stehen und die Verfügbarkeit der Produkte sollte auch sichtbar sein.
AGBs sollten leicht verständlich für jeden Kunden auffindbar sein und eine Kontaktadresse für Rückfragen sollte es auch geben.
Bei falsch bestellter Ware, ist für Kunden wichtig unkompliziert die Ware umtauschen zu können.



 
Jun
28
Posted (azuro) in Freizeit on Juni-28-2009

Senseo Maschinen und Senseo Kaffeepads sind sehr populär, sowohl im Haushalt als auch im Büro. Sie machen eine gute Tasse Kaffee, Tee oder andere heisse Getränke in sekundenschnelle und ohne grosse Mühe. Senseo Maschinen und Senseo Kaffeepads haben, wie alle Kaffeemaschinen, ihre Stärken und Schwächen aber, alles in allem genommen, hat Senseo viele treue Anhänger und Senseo Kaffeepads gibt es in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen.

Eine Senseo Maschine bietet eine unschlagbare Kombination aus Schnellheit, Bequemlichkeit und Qualität. Senseo Kaffeepads gibt es in einer Vielzahl von Sorten an Kaffee und Tee. Es gibt jedoch ein paar Tricks um den besten Kaffee mit ihrer Senseo Maschine zu bereiten. Wenn Sie diese befolgen werden Sie feststellen dass ihr Kaffee wirklich besser schmeckt.

Zunächst sollten sie nur gefiltertes Wasser verwenden. Wenn das Wasser gut ist, wird auch ihr Kaffee oder Tee gut sein. Das Wasser womit Sie ihr Reservoir füllen macht einen grossen Unterschied aus. Verwenden Sie keine schon einmal benutzte Kaffeepads. Sie würden schliesslich ja auch keinen Kaffee von ihrem alten Kaffeesatz kochen. Halten Sie ihre Kaffeepadmaschine sauber und führen Sie geregeld einen Kochvorgang ohne Kaffeepad, mit nur Wasser, durch. Um das Innere ihrer Maschine zu reinigen.

Senseo Kaffee hat eine deutliche Crema-Schicht. Wenn Sie Milch oder Sahne bei ihrem Kaffee wollen geben Sie diese dann zuerst in ihre Kaffeetasse. So bleibt ihre Crema-Schicht erhalten und ihr Kaffee länger heiss. Eventuell können Sie ihre Tasse auch mit heissem Wasser vorerwärmen. Setzen Sie dafür einfach den Kochvorgang ohne Kaffeepad in Gang. Zuletzt ist es eine gute Idee um Senseo Kaffeepads vor Gebrauch etwas anzufeuchten. Dies sorgt für eine bessere Abdichtung und für eine bessere Extraktion des Kaffeepulvers. Besserer Kaffee mit einem besseren Geschmack.

Senseo Kaffeepads gibt es in grosser Auswahl und allen Geschmacksrichtungen. Ist Ihnen die Auswahl noch immer zu klein, dann können Sie zur Not auch einen Dauerfilter oder Eco-Pad verwenden. Damit können Sie selbst gewöhnlichen Bohnenkaffee, sprich: alle erhältlichen Kaffeesorten, in ihrer Senseo Maschine verwenden.