Archive for Oktober, 2008

 
Okt
31
Posted (Hundefan) in Freizeit on Oktober-31-2008

Diese Frage stellen sich viele Hundebesitzer, nachdem sich ihr vierbeiniger Liebling in für ihn wohlriechenden Substanzen gewälzt hat oder auf sonstige Weise mit größeren Dreckmengen in Berührung gekommen ist.

Wirklich zwingend notwendig ist das Baden des Hundes so gut wie nie. Das Hundefell hat eine bemerkenswerte Selbstreinigungskraft, nach dem Trocknen kann man so gut wie alles ausbürsten, was das Fell nicht hoffnungslos verklebt hat.

Ein Hund, der die Wohnung mit seinen Menschen teilt, sollte vielleicht ein- bis zweimal im Jahr baden. Nicht öfter. Günstig ist dabei die Zeit des Fellwechsels, denn dann kann durch das Bad auch gleich noch eine größere Menge an losen Haaren entfernt werden. Zum Baden sollte in jedem Fall ein spezielles Hundeshampoo verwendet werden, denn der Hund ist empfindlich, was seinen eigenen Geruch angeht. Parfüm oder ähnliches wird ein Hund so schnell wie möglich wieder loswerden wollen oder zu überdecken versuchen.

Man sollte bedenken, dass so ein Bad sowohl für den Hund als auch für seinen Besitzer ein stressiges, anstrengendes Ereignis ist. Einen großen, langhaarigen Hund zu baden bedeutet zudem auch einen nicht zu unterschätzenden Zeitaufwand.

In der Zeit zwischen den Bädern reicht es aus, das Hundefell regelmäßig zu kämmen und zu bürsten. Wenn das Fell auch nach einer solchen Behandlung nicht glänzt, dann hilft auch kein Shampoo oder Pflegemittel, denn dann ist entweder der Hund nicht gesund oder seine Ernährung nicht angemessen. In beiden Fällen ist der Rat des Tierarztes hilfreicher als irgendwelche Fellpflegemittel.

Baden ist also nicht unbedingt notwendig, kämmen und bürsten sollte man den Hund aber unbedingt regelmäßig. ¬†Diese Art der Fellpflege beim Hund ¬†ist mit Sicherheit hundefreundlicher.



 
Okt
31
Posted (whiterose211) in Allgemein on Oktober-31-2008

Wir haben in unserem Angebot viele verschiedenen schöne Destinationen, in denen man in den Genuss der absoluten Entspannung kommen kann. Und für alle, die gerne Golf spielen, bieten wir außerdem den perfekten Golfurlaub, bei dem man richtig auf seine Kosten kommen kann. So kann man während eines Urlaubs in einem Mauritius-Dubai-Luxushotel sein Handicap enorm zu verbessern und sich so richtig zu entspannen. Bei den meisten Hotels, in denen wir einen Golfurlaub anbieten, ist der Platz direkt am Hotel angeschlossen, so dass man keine weiten Wege zurücklegen muss und damit auch die Kosten in einem annehmbaren Rahmen bleiben achten wir in der Regel darauf, dass für die Benutzung des Platzes keine weiteren Kosten mehr anfallen, so dass man in der Lage ist so oft und so lange zu spielen, wie man es gerne möchte.


Die Plätze sind sehr gepflegt und bieten ihnen alles, was sie sich nur wünschen können, so dass einem ruhigen und entspannenden Mauritius Urlaub nichts mehr im Weg steht, und sie hier völlig ungestört ihrem Hobby nachgehen können. Natürlich ist eine solche Golfreise in diese tollen Destinationen immer etwas ganz Besonderes, denn nicht nur der Umstand, dass man in aller Ruhe und mit aller Zeit der Welt seinem Hobby nachgehen kann, sondern auch die Tatsache, in welcher reizvollen Umgebung man sich befindet spielt natürlich eine Rolle. So kann man die Golfreise mit tollen Tagen am Meer, Ausflügen und vielleicht sogar einem Tauchgang in ein Riff ergänzen und eine Vielfalt von neuen Eindrücken gewinnen, die mit Sicherheit lange Zeit in Erinnerung bleiben werden und von denen man immer wieder gerne erzählt.



 
Okt
31
Posted (promomas) in Allgemein on Oktober-31-2008

Dieser Beitrag ist durch ein Passwort geschützt.
Um ihn anzusehen, trage es bitte hier ein:




 
Okt
31
Posted (stevenkattlar) in Allgemein on Oktober-31-2008

Wer im Straßenverkehr nicht nur flott sondern auch sparsam unterwegs sein will, der sollte sich einmal Gedanken über ein ECO Tuning machen. Read the rest of this entry »



 
Okt
31
Posted (rania_g) in Lifestyle on Oktober-31-2008

Für den ein oder anderen Mensch scheint es einfach nur ein praktischer Apparat zu sein. Ein einfacher Gebrauchsgegenstand welchen man benötigt, um nicht zu spät zur Arbeit oder einer Versammlung zu gelangen. Für Manche allerdings ist es weitaus mehr als ausschließlich ein zeitzeigender Apparat. Aktuell kann kaum ein Mensch auf eine Uhr verzichten, aber ist so ein Chronometer in Wirklichkeit ausschließlich ein Gegenstand zur Zeiterfassung? Wer bis jetzt zum Beispiel eine Ingersoll Uhr oder eine der vielfältigen Hugo Boss Uhren gesehen hat hat bestimmt mitbekommen, dass diese Chronometer bestimmt mehr als das sind. Armbanduhren zählen zu einem festen Teil der Modewelt der auf gar keinen Fall mehr hiervon zu separieren ist. Es wird darauf geachtet zu welchem Kleidungsstil für eine solche Uhr passt.

Dabei spielen Farbe, Größe aber auch das Material eine bedeutende Rolle. Für jeden Typus findet ein Uhrenliebhber in der heutigen Zeit die geeignete Uhr in allen Preisstufen. Bereits Jugendliche beachten bei der Anschaffung einer gewünschten Uhr auf die eben schon erwähnten Kriterien. Diese sollte für den jeweiligen Typ geeignet sein, die Grundmerkmale der Träger hervorheben und im Speziellen, muss ein Uhrenliebhber sich mit der Auswahl Wohlfühlen. Wer allgemein eine eher schwarze Kolorierung wünscht, wird auf gar keinen Fall etwas Buntes wählen. Eine erstklassige Verarbeitung mit einzigartigem Charakter, zeichnen sich Ingersoll Uhren oder auch Boss Uhren aus. Die Zusammenstellungen bei diesen Uhren sind sorgfältig ausgesucht. Von dem Zeitpunkt der Herstellung bis zum Abschluss der Fertigung nur einer Uhr, vergeht allerhand Zeit. Es werden uneingeschränkt hochwertigste Materialien eingesetzt. Ob Automatik oder mechanische Uhrwerke. Jede Uhr ist mit Präzesion produziert, von Beginn an bis zur Vollendung. Ingersoll Uhren sind pöpulär wegen dem besonderen Look aus dem Bereich der Fliegerei. Die Kollektionen lassen keine Sehnsüchte offen und genauso wie bei Hugo Boss Uhren bezaubern sie durch ein abwechslungsreiches und einem originellen Styling. Man weiß, dass die Armbanduhr seit ihrer Entstehung bis zum heutigen Tage mit steigender Tendenz zu einem Symbol angewachsen ist. Sie ist ein Zeichen unserer Zeit geworden. Dem Käufer einer gewünschten Uhr ist es sehr wichtig, mit ihr gesehen zu werden, wie auch mit allem anderen was ein Uhrenliebhber darüber hinaus noch nach außen hin zeigt. Mit Ingersoll Uhren wie auch Hugo Boss Uhren ist ein Uhrenliebhber allgemein hervorragend ausgestattet, und das in jeder Zeit des Lebens.