Jun
16
Posted (ulex) in Geschenke on Juni-16-2007

Die Kultur des Schenkens, die Sitte, Geschenke zu machen und zu erhalten, gehört zu den Konstanten der zivilisierten Menschheit. Egal was der Anlass ursprünglich auch gewesen sein mag - oft handelte es sich um Gastgeschenke, also Geschenke die man dem Gastgeber mitbrachte, schnell entwickelte sich eine regelrechte Geschenkkultur, die wieder Gegen-Geschenke auslöste, so denn der entpsrechende Anlass gegeben war.

Anlässe für ein Geschenk gibt es reichlich. Gastgeschenke und Mitbringsel sind das eine. Spezielle Ereignisse im Leben des Menschen etwas anderes. Zum Beispiel wenn die Frau die man liebt schwanger ist. So gibt man

Geschenke zur Geburt

Geschenke zur Taufe

Geschenke zum Geburtstag

Geschenke zur Einschulung

Geschenke zur Kommunion

Geschenke zur Konfirmation

Geschenke zur Firmung

Geschenke zur Jugendweihe

Geschenke zum Abitur oder zu anderen Abschlüssen

Geschenke zur Hochzeit

Geschenke zu Jubiläen

Geschenke zu runden Geburtstagen.

Eine andere Kategorie von Geschenken sind Geschenke zu bestimmten Anlässen im Laufe des Jahres, wie Valentinstag, Ostern, Muttertag, Vatertag, Kindertag, Geburtstag, Halloween, Nikolaus und Weihnachten.

Aber am schönsten sind natürlich Geschenke die “einfach nur so” verschenkt werden und die aus Liebe und von Herzen kommen. Und nicht vergessen: Shopping macht ja manchmal auch einfach Spaß.

Portrait nach Foto
Portrait nach Foto von Ilona Varbai


Post a comment
Name: 
Email: 
URL: 
Comments: